BDK Isolatoren

Die Isolatoren werden individuell nach Kundenanforderung gebaut.

Diese Anlagen kommen verstärkt dort zum Einsatz, wo eine kontrollierte Atmosphäre isoliert vom Ausstellungsraum geschaffen werden muss sowie ein optimaler Produkte- und/oder Mitarbeiterschutz gefordert ist.

Je nach Einsatzgebiet werden Isolatoren im Unterdruck für Personen- und Umgebungsschutz oder im Überdruck ausschliesslich für Produktschutz betrieben. Typische Anwendungsgebiete sind z.B. Mikrobiologische Laboratorien, Parenteralia-Betriebe, Feststoffbetriebe oder die Wirkstoffproduktion.

Eigens dafür entwickelte Andocksysteme und Handschuheingriffringe gehören mit zum Lieferumfang. Die Andock-Doppeldeckelschleusen können in vier verschiedenen Grössen geliefert werden und sind mit anderen Fabrikaten kompatibel.

Zu- und Abluft-Hepafilter sind kontaminationsfrei wechselbar.

Die Gehäuse werden generell aus Edelstahl mit einem sehr hochwertigen Qualitätsstandard gefertigt.

Anfertigungen auf Anfrage!

BDK Isolator Sonderanfertigung - Faust